• David Stocker

Einfach und praktisch, um alles über Ihren Umzug nach Thailand zu erfahren!

Damit Sie sich beruhigt und einfach fühlen können, präsentieren wir Ihnen hier Informationen und nützlichen Empfehlungen, um sicher dorthin zu gelangen.

Wählen Sie Thailand, um Ihren Ruhestand zu erleben? Oder ziehen Sie in die Sonne in ihre fantastische neue Umgebung? Möchten Sie sich dort mit Ihren eigenen Haushalt, Gegenständen, Möbeln, Dekorationen, Büchern, Geräten und persönlichen Sachen wiederfinden?

Finden Sie heraus, wie dies möglich ist !

Backpacker beim Überqueren einer Brücke im thailändischen Dschungel
Finden Sie den Untergang und die Sonne des Landes des Lächelns
« Von der ersten Reise an ist es fast unmöglich, nicht in den Bann des Lächelns der Bewohner, der Freundlichkeit und des allgemeinen Wohlwollens zu geraten. Selten sind die Länder, in denen wir so willkommen, respektiert und umgeben sind. Es ist besonders das Lächeln, das wir auf dem Rückweg am meisten vermissen. »

Bernard Eichenberger - SixAwayLogistics-Kunde


Kommen Sie friedlich in sieben Schritten:

- Beginnen und sammeln

- Seiten-Besuch zur Erstellung eines Kostenvoranschlags

- Verpackung und Schutz

- Containerisierung

- Dauer der Seereise

- Zollfreigabe

- Lieferung und Fertigstellung

1. Beginnen und sammeln

Um sich richtig vorzubereiten, beginnen wir mit den wenigen wesentlichen Fragen für Ihre Abreise:


Benötige ich in Thailand ein Zimmer, eine Garage oder einen Möbelraum, um meine Sachen zwischen zu lagern ?

Stellen Sie sich vor, Sie wohnen in Ihrem neuen Zuhause:

Ohne zu vergessen, dass in Thailand die Häuser oft zu einem niedrigeren oder mindestens gleichen Preis größer sind. Denken Sie jedoch auf jeden Fall daran, dass bei Bedarf auf dem Gebiet viele Standorte zur Verfügung stehen, um eventuell, einen Lagerraum in Betracht zu ziehen. Sie können auch, bei der Partnerfirma der Umzugsunternehmen entsprechenden Raum mieten.

Sind meine Geräte kompatibel ?

Seien Sie versichert, dass alle Ihre Geräte mit der lokalen Spannung kompatibel sind. Denken Sie aber immer noch daran, einen Adapter für Thai-Stecker zu besorgen


Was soll ich mitbringen ?

Sie müssen die Objekte auswählen, die Sie unbedingt mitnehmen möchten. Ohne sich Gedanken über Dinge vor Ort oder unnötige Gegenstände zu machen.

Denken Sie auch daran, dass in Thailand ein anderer Standard an Qualität besteht.

Gute Qualität ist entweder sehr rar, oder sehr teuer.

Unsere Erfahrung, lieber was mehr mitnehmen als danach zu bereuen.

Kann ich sensible Waren wie meine Waffen oder meinen Wein mitbringen ?

( von Waffen, raten wir grundsätzlich ab.)

Diese Frage ist schwierig. Dies hängt von den Berechtigungen und Bewilligungen ab, die Sie von der Thaibotschaft erhalten haben.

Bitte lesen Sie den Abschnitt ¨ Steuern und Gegenstände, deren Einfuhr verboten und nicht empfohlen wird.

2. Seiten-Besuch zur Erstellung eines Kostenvoranschlags

Einige Zeit vor Ihrer Reise muss ein technischer Check durchgeführt werden, um Ihren einen Umzugsvorschlag erstellen zu können.

  • Dieser Check besteht aus der Kenntnis des Warenvolumens und das zu transportierenden Volumens, inkl. Verpackung.

  • Stellen Sie die erforderlichen Verpackungs- und Schutzmaterialien bereit, um Ihre Sachen sicher zu versenden. Kartonschachteln sollten mind. 2 Fach Karton sein, (dicker als herkömmliche Umzugskartons) wegen der Stabilität. Es wird bis zu 2,3 m hoch, im Container beladen und der Transport ist sehr lange und sehr holprig, Strassen- und Seeweg. (Bananenschachteln sind nicht erlaubt, Zollvorschrift)

  • Kenntnis praktischer Punkte wie: zerlegbare Möbel, Zugangs-Möglichkeiten zu Hause oder in Thailand. Welcher Fahrzeugtyp und die Anzahl der für das Verpacken und transportieren, benötigten Personen.

Am Ende des Seiten-Besuchs sendet Ihnen einer unserer zuständigen Berater ein Angebot. Sie werden dann aufgefordert, eine Reihe von Dokumenten auszufüllen, die für die Zollabfertigung Ihrer Waren erforderlich sind.

3. Verpackung und Schutz

Damit das Ein- und Auspacken organisiert und praktisch durchgeführt werden kann und insbesondere wenn Sie über eine beträchtliche Anzahl von Kartons verfügen, ist es wichtig, eine übersichtliche Liste Ihrer Waren nach Kartons zu erstellen. Diese Packliste definiert ein detailliertes Nummerierungs-System nach Objekt, ggf. Verwendung von Aufklebern.


Für den Fall, dass Sie eine persönliche Umzugsversicherung abschließen möchten, die für den Seeverkehr dringend empfohlen wird, werden Sie von der Agentur gebeten, eine genaue Bestandsaufnahme Ihrer Sachen vorzunehmen. Diese müssen nach Artikeln detailliert und bewertet werden. Dieses Inventar wird in jedem Fall für eine korrekte Zollabfertigung in Thailand angefordert.

Für wertvolle Gegenstände, besteht die Möglichkeit, eine All-Risk Versicherung abzuschliessen.


Nach Ihrer Liste verpacken Sie Ihre Sachen sorgfältig in Kartons, die für einen stabilen Transport ausgelegt sind. Wenn Sie Ihre Gegenstände selbst verpacken, denken Sie daran, Ihre zerbrechlichen Gegenstände ordnungsgemäß zu schützen. Das Transportunternehmen gewährt sich ein Widerspruchsrecht, wenn Ihre Sachen beschädigt würden, während die Verpackung in Ihrer Verantwortung gewesen ist. Ihre Kartons und Verpackungen müssen außerdem ordnungsgemäß verschlossen und versiegelt sein, um eine gute Stabilität des Kartons im Container zu gewährleisten.

4. Container Beladung

Wenn der Container, an einem anderen Ort als an Ihrer Adresse beladen werden soll, bei Stückgut Transporte und die Sachen Zwischengelagert werden müssen, bis der Container beladen wird, bringen Sie, oder die Umzugsfirma holt sie ab und lagert sie in einem Lager. Verladungen nach Asien finden regelmäßig statt, meist einmal im Monat.

5. Dauer der Seereise

Der Transport von Waren auf dem Seeweg und der Transport von Tür zu Tür dauert in der Regel, zwischen 6 und 10 Wochen. Die erste Woche, in der der Container geschlossen und versiegelt wird, umfasst im Wesentlichen die Fahrt auf der Straße (LKW), dann auf Schienen (Zug), um den definierten Hafen zu erreichen. Danach wird verladen auf das reservierte Schiff. Der Seetransit, der von einer Reederei im Rahmen eines Berufsvertrags mit Landtransportunternehmen und Umzugsunternehmen durchgeführt und überwacht wird, dauert in der Regel 4 bis 5 Wochen. Sie müssen dann die 5 Werktage nach Ankunft des Containers in Thailand warten, die für die Zollabfertigung Ihrer Waren erforderlich sind. Sobald der Container freigegeben ist, fährt er mit einem LKW direkt zu den Räumlichkeiten dem Partnerunternehmens, oder direkt an das gewünschte Ziel. Das Umzugsunternehmen wird sich dann mit Ihnen in Verbindung setzen, um die Verteilung Ihrer Waren an Ihre Adresse zu organisieren.



6. Zollabfertigung

Vor Ankunft des Containers im Hafen von Laem Chabang oder Bangkok muss die Person, auf die der Container läuft, den Originalpass sowie das beigefügte Visum und event. Das Formular, TM30, oder der Aufenthaltsort in Thailand per Dokumententransport mit der Post oder DHL, dem Agenten am Zoll einsenden. (sicherer Transport). Diese Dokumente werden am Ende der Zollabfertigung umgehend zurückgesandt. Aber keine Sorge, es ist nicht so kompliziert und das Umzugsunternehmen bietet Ihnen eine Nachbetreuung an.

Die Person, die ihre Dokumente dem Zoll vorlegt, wird von der Umzugsfirma und vom Agenten am Zoll, im Voraus benachrichtigt und aufgefordert. Es ist wichtig zu wissen, welche Waren für die Einfuhr nach Thailand erlaubt und welche verboten sind.

Sie sollten auch wissen, dass im Falle des Fehlens einer z.B. Arbeitserlaubnis oder im Falle eines Umzugs über sechs Monate nach Ihrer Adressänderung Ihre Ware steuerpflichtig ist.

Alkohole, Weine und Spirituosen, Fahrzeuge und andere Motorteile unterliegen einer strengen Steuer von ca. 60-400% !



7. Lieferung und Fertigstellung

Bei Ihrer Ankunft in Thailand und sobald der Container vom Zoll freigegeben wird, wird sich der Partnerunternehmen, schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen, um das Datum und den Ort der Lieferung Ihrer Waren zu vereinbaren.

Der Fahrer wird dann das Notwendige tun, um Sie ordnungsgemäß zu beliefern. Er wird ihnen einen fairen Preis offerieren.

Bei eigener Abholung, im Lager Thailand, wird eine kleine Kosten, Lager und Umlade-Gebühr verlangt


Beachten Sie, dass jeder Kunde, jedem seine eigenen Bedürfnisse anders sind und seine eigenen Besonderheiten und Parameter haben. Die Preise können so variieren.


Umzug, Boxen, Adressänderung, Adressänderung, Transport, Transport, Box, Boxen


GUT ZU WISSEN :

Import von Tieren:

Sie können natürlich Ihr Haustier mitbringen. Er muss jedoch ordnungsgemäß geimpft sein und seinen Reisepass haben. Exotische Haustiere benötigen eine besondere Erlaubnis.

Für die Einreise von Tieren nach Thailand erforderliche Dokumentation:

  1. Kopie des Reisepasses (Ihres), der dem Originalpass des Tieres beigefügt ist.

  2. E-Mail-Adresse

  3. Adresse (EU, CH) und Adresse (TH)

  4. Einfuhrgenehmigung gültig für 45 Tage.

  5. Geben Sie das Ankunftsdatum, die Flugnummer und die Fluggesellschaft ein

  6. Merkmale des Tieres (Rasse, Geschlecht, Alter usw.) und Kopie seines Impfprotokolls (der Tollwutimpfstoff wird empfohlen)

Die Haustiersteuer beträgt durchschnittlich 30% / Tier. Diese Rate variiert je nach Rasse. (Im Durchschnitt 50-200CHF / Tier)

Es kann eine Einfuhr Karatäne verhängt werden.

Steuern und verbotene nicht empfohlene Gegenstände für die Einfuhr:

Als Rentner in Thailand sind sie berechtigt, ihr Umzugsgut, innerhalb 6 Monate nach Thailand zollfrei, einzuführen.

Das bedeutet aber, «gebrauchte Gegenstände».

Für Auslandssteuern unterliegen Ausländer mit Rentnervisum nicht der TH-Steuer. Dies solange das Einkommen der betroffenen Person nicht in Thailand generiert wird.

Importfahrzeuge in Thailand:

Die Kfz-Steuern, Zoll, variieren zwischen 210% und 410% vom Neupreis.

Thailand lehnt den Import von Gebrauchtfahrzeugen ab.

«Sie könnten Ihr Fahrzeug jedoch unter diplomatischem Status oder mit einer sehr schwer zu beschaffenden Ausfuhrgenehmigung exportieren.»

Motorräder und Mopeds dürfen ebenfalls nur aus diplomatischen Gründen exportiert werden. (sehr schwieriger Prozess, was wir nicht empfehlen, sehr teuer und nicht zu empfehlen) Ist günstiger, sich in Thailand ein Fahrzeug zu kaufen. ( zu bedenken ist auch, dass in Thailand Linksverkehr ist und ihr Fahrzeug (Auto) für Rechtsverkehr gebaut ist)


Einfache nicht-diplomatische Einfuhrgenehmigungen, die beim thailändischen Handelsministerium erhältlich sind, sind für Ausländer sehr schwer zu erhalten.

Diplomatische Sendungen sind von Steuern und Zollanfragen befreit. Da der Eingriff jedoch länger dauert, müssen Sie mit der Einfuhr geduldig sein. Ausländische Fahrzeuge sind sehr schwierig zu Immatrikulieren. Man bekommt fast keine Fahrzeugprüfung und -papiere und Versicherung


SixAwayLogistics GmbH

Ein familiengeführtes Umzugs- und Transportunternehmen.

Ihr Zuhause reist !